Eine spezielle Mechanik, durch die sich der Rollenkörper in der Höhe anpasst,
sorgt für eine förderbandschonende Führung.

SYSTEM

Das System „Bandführungsrolle“, bestehend aus einer Achse mit Lagerung und einem höhenverstellbaren, konkav geformten Rollenkörper, ermöglicht eine äußerst förderbandkantenschonende Begrenzung bei einsetzendem seitlichen Förderbandschieflauf. In der Standardausführung sind Lagerung und Achse aus Edelstahl und der Rollenkörper aus Stahl, optional aus Edelstahl

BANDFÜHRUNGSROLLE – GEGEN SCHIEFLAUFENDE FÖRDERBÄNDER

TECHNIK

Eine spezielle Mechanik (bewegliche Achse) sorgt für eine optimale bandkantenschonende Führung.

Zeichnung mit Maßen Bandführungsrollen

VORTEILE

  • rotierende Führungskörper austauschbar
  • schonende Gurtbandführung, keine Gurtbeschädigungen wie z.B. durch Standardführungsrollen
  • hohe Standzeiten / wartungsfrei
  • an Ober- und Unterband einsetzbar
  • einfache Montage
Zwei Elemente einer Seitenführung für ein Förderband

In der Standardausführung sind Lagerung und Achse aus Edelstahl und der Rollenkörper aus Stahl, optional aus Edelstahl

Prospekt Maschinenbau Krumscheid
Neuteil Ansicht einer Bandführungsrolle